Projekt Living Waters – Zukunft durch sauberes Trinkwasser

Nachdem es jetzt lange Zeit ruhig war hier, möchte ich euch in diesem Beitrag  von unserem letzten Projekt erzählen. Gefördert wurde dieses Projekt dankenswerterweise durch Aktion Selbstbesteuerung e.V. aus Stuttgart. Mit deren Hilfe und euren Spenden konnte das Child Guidance Centre fünf Dörfern einen Zugang zu sauberem Trinkwasser ermöglichen.

Weiterlesen „Projekt Living Waters – Zukunft durch sauberes Trinkwasser“

Inspiration

Ich hatte ja in meinem Abschiedspost aus Indien davon geschrieben, dass noch nicht alles von der vergangenen Reise erzählt ist. Und in der Tat habe ich lange überlegt, wie ich die Geschehnisse des 11. Dezember passend niederschreiben kann. Der Tag stand jedenfalls ganz im Zeichen der Inspiration und wurde im CGC auch als der Tag der Inspiration gefeiert. Was es damit auf sich hat, lest ihr jetzt.

Weiterlesen „Inspiration“

Good morning Hyderabad

Guten Morgen Hyderabad, auch schon wach?

Diese Ruhe und Stille um mich herum, als ich hier auf dem Dach sitze, hätte ich in Hyderabad fast nicht für möglich gehalten. Vor mir das Stativ mit der Kamera, um mich rum Vogelgezwitscher und vor allem kein Verkehrslärm. Vögel fliegen um mich herum und mit der aufgehenden Sonne wacht auch die Stadt langsam auf. Weiterlesen „Good morning Hyderabad“

Drei Tage Disability Awarness Exhibition

So endlich finde ich mal etwas Zeit die letzte Tage nieder zuschreiben. Vom 6. bis 8. Dezember fanden im CGC in Santosh, also dem Hauptsitz die Exibithion und das Programm anlässlich des World Disabled Days statt. In den vergangen Jahren hatten wir in Deutschland nur aus Erzählungen von diesen Veranstaltungen gehört und dieses Jahr hatte ich die Chance das ganze Mal live zu erleben und will euch nun ein wenig berichten.

Weiterlesen „Drei Tage Disability Awarness Exhibition“

Disability Awarness Week

Am 3. Dezember war der Internationale Tag der Menschen mit Behinderung. Traditionell werden in den Schulen des CGCs und Ashas sogenannte Exibithions gemacht um auf das Thema weiter aufmerksam zu machen. Da dieses Jahr der Tag aber auf einen Sonntag gefallen ist, hat das CGC sich dazu entschlossen daraus eine ganz Woche mit unterschiedlichen Aktionen zu starten, die Disability Awareness Week. Ich habe das Glück bei dieser Woche dabei sein zu können und euch davon zu berichten. Was bisher so gelaufen ist lest ihr hier. Weiterlesen „Disability Awarness Week“

Die Reise

Es ist wieder soweit, ich bin in Indien. Durch eine streckenweise richtig schöne Winterlandschaft fuhr meine Mutter mich am morgen des 2.12.17 zum Flughafen nach Frankfurt, weil ich dem ganzen Rail & Fly und der Zuverlässigkeit der Bahn nicht traue. Erstaunlich wie leicht es mir fällt diese stellenweise schöne Landschaft doch hinter mir zu lassen zu Gunsten des warmen Indiens. Wie die Reise verlief und welche Lehren ich doch daraus ziehen konnte lest ihr hier.

Weiterlesen „Die Reise“

Auf nach Indien

Heute ist es wieder soweit, es geht nach Indien. Da wir angesichts des Wetters, wir wissen ja was 3 Schneeflocken mit dem Verkehr anstellen können, frühzeitig losgefahren sind. Erreichten wir den Flughafen ohne das erwartete Chaos bereits um 11.00 Uhr. Check-in durchlaufen und jetzt heißt es nach einer heißen Schokolade und einem Schokocrossiant warten. Ich bin gespannt was mich in Indien so erwartet und hoffe auf eine erholsame aber trotzdem auch spannende Zeit. Schaut immer mal wieder rein.

Die letzten Tage in Indien

Der Aufenthalt in Indien ist zu Ende gegangen und wir befinden uns inzwischen wieder in Deutschland. Gerne hätte ich diesen Beitrag schon früher geschrieben und veröffentlicht, aber bei Bauarbeiten wurde die Internetleitung in Uppal beschädigt, sodass der ganze Stadtteil kein Internet mehr hatte über mehrere Tage. Daher schreibe ich erst jetzt, eine Woche nach unserer Rückkehr und lasse euch teilhaben an den letzten Tagen im CGC.

Weiterlesen „Die letzten Tage in Indien“